FVV auf dem CSD: Engagement zeigen und ausgelassen feiern

Der FVV ist nicht nur Hessens größter queerer Sportverein, sondern wir verstehen uns auch als wichtiger Bestandteil der LGBTIQ+ Community im Rhein-Main-Gebiet und engagieren uns für die Förderung der Akzeptanz geschlechtlicher und sexueller Vielfalt im Sport und den Abbau von Diskriminierungen aufgrund der sexuellen und/oder geschlechtlichen Identität. Der FVV ist mit fünf Programmpunkten auf dem diesjährigen Frankfurter CSD, der vom 8. bis 11. August stattfindet, vertreten:

Der FVV-Getränkestand auf der Konstablerwache
Zentraler Treffpunkt für die Vereinsmitglieder, die besten Freund*innen des Vereins und alle, die es noch werden wollen, ist der FVV-Getränkestand mit Biergarten auf der Konstablerwache. Die anheimelnde FVV-Lounge wird mit großem Engagement ausschließlich von unseren ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern betrieben.

FVV-Servicezelt auf der Infomeile
In unmittelbarer Nähe zum Festplatz Konstablerwache schließt sich die Infostraße des CSD an. Von der Großen Friedberger Straße bis zur Alten Gasse präsentieren sich Vereine, Initiativen und Gruppen aus der Community und natürlich sind wir auch mit einem, im Vergleich zu den Vorjahren, deutlich vergrößerten Info- und Servicezelt vertreten und informieren über das umfangreiche Sportangebot und die zahlreichen Events des Vereins.

FVV-Gruppe auf der Demoparade
Unter dem Motto „Loud und proud im Sport“ setzt der FVV ein starkes Signal, dass Vorurteile und Intoleranz im Sport nichts zu suchen haben und wirbt für Respekt, Teilhabe, Offenheit, Chancengleichheit und Diversität! FVV-Mitglieder treffen sich ab 11 Uhr auf dem Römerberg zur Kundgebung und danach startet die Demo-Parade – wie immer mit großer Laufgruppe, Lautsprecherwagen und der FVV-Tanzgruppe mit ausgefeilter CSD-Choreographie.

FVV-Mitgliederabend am Donnerstag
Bereits am Donnerstag ist der FVV-Getränkestand für alle geöffnet und der erste Abend wird auch der FVV-Mitglieder-Abend sein: Im Vereinsoutfit oder bei Vorlage des Vereinsausweises gibt es eine kleine Überraschung aus der Bar!

FVV-Tanztee am Sonntag auf und vor der Hauptbühne
Die beliebte Veranstaltung findet normalerweise monatlich im Switchboard statt, wechselt aber anlässlich des CSD wieder nach draußen. Am Sonntag von 13 bis 15 Uhr treffen sich Singles und Paare, Anfänger*innen und Tanz-Profis und alle, die einfach einen schönen Sonntagmittag mit viel Musik und guter Laune verbringen möchten zum moderierten Mitmach-Tanzen mit unserem FVV-Tanztrainer Norman und natürlich assistiert von Tante Gladice.