Squash

Squash ist ein schneller Rückschlagsport, der in einem (Glas)court gespielt wird. Mit etwas Ballgefühl ist Squash relativ schnell zu erlernen. Um aber auf Liga- bzw. A-Level-Niveau zu kommen, braucht es Training und Routine, denn entscheidend für den Erfolg sind die drei spielprägenden Hauptsäulen im Squash: Präzision, Fitness und Spielidee.

Squash ist eines der wenigen Rückschlagspiele, bei dem das Spielfeld von den Spielenden gemeinsam genutzt und alle Seitenwände in das Spiel einbezogen werden. Sogar die Rückwand ist Teil der Spielfläche. Dies bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten seine Taktik und die Schläge zu gestalten. Klingt zuerst ein wenig kompliziert – nach den ersten Spielzügen merkt man aber schnell, dass es dadurch besonders viel Spaß macht und man sich richtig auspowern kann.

Orte und ZeitenMitmachenAusrüstungKostenTrainingTurniere

Mit Ausnahme der gesetzl. Feiertage spielen wir das ganze Jahr durch:

Dienstags: 20:00 – 22:00 Uhr
Freitags: 18:00 – 20:00 Uhr

Makkabi Tennis & Squash Park
Ginnheimer Landstraße 49
60487 Frankfurt

ÖPNV: Tram 16, Bus Linie 34, Haltestelle „Markuskrankenhaus“

PKW/Fahrrad: Kostenfreie Stellplätze vorhanden.

JEDE*R ist herzlich willkommen! Wir spielen gemischt. Grundsätzlich steht das Training allen FVV Mitgliedern offen. Die regelmäßige Teilnahme am Training ist nicht zwingend, fördert aber deine sportliche Fitness und das freundschaftliche Miteinander.

Wir sind zwar eine noch recht kleine Abteilung im FVV, aber das hat auch den Vorteil, dass wir uns alle gut kennen und uns auch gerne vor und nach dem Training treffen. Gerade Menschen, die neu nach Frankfurt kommen, finden so neben sportlicher Betätigung bei uns auch schnell neue Bekanntschaften. Aber natürlich sind wir auch im Verein aktiv und nehmen zusammen mit anderen Mitgliedern des FVV zum Beispiel an der CSD Parade teil, beteiligen uns am „Lauf für mehr Zeit“ oder sind auf Straßenfesten und bei vielen anderen Aktionen präsent.

Die Spielstärke der aktuell rund zehn Mitglieder liegt zwischen Anfänger*in (D-Level) und Fortgeschrittene (B / A Level). Also überlege nicht lange, ob deine Spielkünste passend sind – komm einfach zu einem kostenfreien Probetraining vorbei. Wir freuen uns auf dich – egal ob du Vorkenntnisse hast oder nicht! Am besten meldest du dich vorher kurz bei uns, damit wir dich auch optimal willkommen heißen können.

Seit Juli 2020 spielen wir zusammen mit anderen Spieler*innen in einer Trainings-/ Spielgemeinschaft, die wir „Rainbow Squash“ nennen. Dadurch sind wir zwischen 15 und 20 Teilnehmende – also noch mehr Möglichkeiten passende Spielpartner*innen zu finden. 

>>> MITGLIED WERDEN  

Im Court müssen helle bzw. nicht abfärbende Hallenschuhe getragen werden. Einen Schläger kannst du dir gerne zunächst bei uns oder im Center leihen. Wenn du Gefallen am Sport gefunden hast, empfiehlt es sich einen eigenen Schläger zu kaufen – den gibt es schon ab rund 30 EUR.

Die ersten drei Probetrainings sind unverbindlich und kostenfrei. Falls du dich danach entscheidest Mitglied zu werden, beträgt der reguläre monatliche Mitgliedsbeitrag beim FVV Squash 32 EUR und der ermäßigte Beitrag 22 EUR. (Zahlungsweise halbjährlich)

Für den Trainer fallen pro Monat noch zusätzliche Kosten von ca. 10 EUR pro Teilnehmenden an, die direkt an ihn gezahlt werden. 

In der FVV-Squash-Mitgliedschaft ist auch eine Mitgliedschaft beim TuS Makkabi Frankfurt enthalten, dem auch die Anlage gehört. Diese Mitgliedschaft bietet die tolle Möglichkeit auch außerhalb der Trainingszeiten kostenfrei und nach Verfügbarkeit, Squashcourts zu buchen und zu nutzen.

Außerdem kannst du mit deiner FVV-Mitgliedschaft auch an allen anderen zuschlagfreien Sportarten des FVV teilnehmen.

Unser Training besteht aus Freiem Training ohne Trainer und aus Trainingseinheiten mit qualifiziertem Trainer.

Das Freie Training setzt sich aus normalem Spiel (z.B. Matches nach Wettkampfregeln) und freien Übungen zusammen. Die Zahl der verfügbaren Courts und Spieler*innen ermöglicht in der Regel ein beständiges Durchwechseln, so dass sich abwechslungsreiche Trainingseinheiten ergeben, die allen Spaß machen.

Bei den Trainingseinheiten mit Trainer absolvieren wir spezielle Technik- und Konditionsübungen, bei denen Schläge und Laufwege gezielt trainiert werden. Hier werden wir schon viele Jahre von Joachim und Michael Gäde, qualifizierten Bundesligatrainern, betreut.

Zusätzlich zum regelmäßigen Training organisieren wir immer wieder auch besondere Events – so hatten wir z.B. schon ein Trainingslager mit der Squash Academy Michael Gäde auf Mallorca oder ein Trainingslager mit einem britischen Ligaspieler auf Madeira.

Zur Organisation des Trainings (Zu- und Absagen, Trainerpräsenzen etc.) nutzen wir eine kostenlose Sport-App.

Wir nehmen auch an nationalen und internationalen LGBT*-, Spaß- und Hobbyturnieren teil. Dabei haben wir schon einige Medaillen von Anfänger (D-Level) bis Hobbyspieler (A-C Level) für den FVV erkämpft. Bei den Turnieren steht natürlich der Sport im Vordergrund – aber nicht nur. Über die Jahre hinweg lernt man viele Leute auch aus anderen Vereinen kennen, so dass es eigentlich immer ein großer Spaß ist, wenn man sich trifft – zumal die meisten Turniere auch ein unterhaltsames Rahmenprogramm bieten. Auch beim vereinseigenen FVV XMAS Turnier ist Squash seit vielen Jahren ein fester Bestandteil.

Kontakt

squash@fvv.org
Abteilungsleiter: Frank
+49 (0) 176 – 38 53 86 64