Wasserspringen

Wasserspringen macht Spaß, ist aber auch eine technisch anspruchsvolle Wassersportart, bei der es darum geht, aus unterschiedlichen Höhen und mit verschiedenen Techniken möglichst regelgerecht und elegant ins Wasser zu springen. Wasserspringen wird im FVV schon seit einigen Jahren angeboten.

Orte und ZeitenMitmachenAusrüstungKostenTrainingWettkämpfe

Bei Interesse bitte bei Ulf melden.

Mittwoch, 20:00 – 22:00 Uhr

Auch in den hessischen Schulferien!

Hallenbad Höchst
Melchiorstraße 21
65929 Frankfurt am Main

Mitmachen können alle, die Lust haben, einfach einmal zu springen, alle, die lernen wollen, wie es funktioniert und alle, die einfach ein bisschen Spaß haben wollen.

>>> MITGLIED WERDEN  

Badehose, Handtuch und den FVV Mitgliedsausweis, der beim Eintritt ins Bad vorzulegen ist. Falls du noch nicht Mitglied bist, setze dich bitte mit der Abteilungsleitung in Verbindung, damit wir dich mit ins Bad nehmen können.

Der günstige Grundbeitrag deckt alle Trainerkosten ab und auch der Eintritt ins Bad ist inklusive. Bevor wir dich auf eine Mitgliedschaft ansprechen, kannst du drei Mal kostenlos und unverbindlich mitmachen und es einfach ausprobieren. Neben dem günstigen Mitgliedsbeitrag gibt es auch noch ermäßigte Beiträge, z. B. für Studierende und auch Mitgliedschaften auf Zeit. Außerdem kannst du als Mitglied auch noch an den meisten der anderen Sportarten im FVV teilnehmen.

Es wird Training zu jedem Termin angeboten. Zusätzlich besteht in Kooperation mit den FVV Trampolinturnern die Möglichkeit, auf dem Trampolin die Bewegungen des Wasserspringens zu üben und zu erlernen.

Es besteht die Möglichkeit, an kleineren Wettkämpfen oder auch den Hessischen oder Deutschen Masters teilzunehmen.

Kontakt

wasserspringen@fvv.org
Ansprechpartner: Ulf
+49 (0) 173 – 52 44 647