Volleyball

Volleyball ist die Gründungssportart des FVV und noch immer eine der größten Abteilungen. FVV-Volleyball ist heute noch von schwulen Männern geprägt. Im FVV spielen wir auf unterschiedlichen Leistungsleveln vom Freizeitsport bis hin zur Ligateilnahme – Interessierten helfen wir gerne, die geeigneten Termine zu finden.

Der Spielbetrieb findet wieder wie gewohnt statt. Wenn du Volleyball ausprobieren möchtest, nimm bitte zuerst Kontakt mit der Abteilungsleitung auf: volleyball@fvv.org

Orte und ZeitenMitmachenAusrüstungKostenLigateamTurniere

An Feiertagen und während der Schulferien findet kein reguläres Training/Freies Spiel in den Sporthallen statt. Wenn möglich, organisiert die Abteilungsleitung in den Ferien Beachvolleyballplätze und/oder Sporthallen.

Das Training der Mannschaften findet an verschiedenen Wochentagen statt.


Falls Du Interesse an Volleyball hast und bereits erste Volleyballerfahrung mitbringst, sind folgende Termine für dich interessant:

MONTAG
Freies Spiel ohne Training für
Fortgeschrittene (Levels A, B und C) 

19:00 bis 22:00 Uhr I Terminverantwortlicher: Norman

Sporthalle Helmholtz-Gymnasium,
Habsburgerallee 57–59, 60385 Frankfurt.
(Der Eingang zur Halle ist im Hof hinter der Schule, die Treppen hinunter)

ÖPNV: U7 bis Station „Habsburgerallee“.
PKW: Parkplätze sind im Wohngebiet nur bedingt vorhanden.

DONNERSTAG
Training Liga-Mannschaft Level B- „MAINBALL FRANKFURT“ und Level C „Galaxy Frankfurt“

19:00 bis 22:00 Uhr I Trainer: Sebastian und Erik

Sporthalle IGS 15 (Gelände der Karl-Oppermann-Schule),
Gotenstraße 38, 65929 Frankfurt.

ÖPNV: S-Bahn S1 und S2 bis Haltestelle „Höchst Bahnhof“, von dort 10 Minuten Fußweg in Richtung Klinikum Höchst.
PKW: Parkplätze sind auf dem Schulhof vorhanden.


Du hast Interesse an Volleyball, aber noch keine Volleyballerfahrung? Dann ist folgender Termin für dich interessant:

MITTWOCH
Technik- & Beginnertraining, Grundlagen

20:20 bis 22:00 Uhr I Trainer: Bo

Sporthalle Goethe-Gymnasium (obere Halle),
Friedrich-Ebert-Anlage 24, 60325 Frankfurt.
(Zugang zur Halle über die Erlenstraße)

ÖPNV: Tram 16 und 17 bis Haltestelle „Hohenstauffenstraße“.
PKW: Keine Parkplätze vorhanden.


Trainingstermine nur für Mannschaftsmitglieder:

DIENSTAG
Training Liga-Mannschaft Level A „Mainpower“ & Level B+ „MainOtter“ (Niveau Bezirksliga+)

19:00 bis 22:00 Uhr I Trainer: James

Sporthalle der Außenstelle der Berta-Jourdan-Schule (vormals Glauburgschule),
Lenaustraße 64-68, 60318 Frankfurt.
(Eingang zur Halle in der Lenaustraße)

ÖPNV: U5 Richtung “Preungesheim”, Haltestelle „Glauburgstraße“ oder Straßenbahn 12 und 18, sowie Bus 30, Haltestelle „Rohrbachstraße / Friedberger Landstraße“.
PKW: Um die Sporthalle fast ausschließlich Anwohnerparken.

FREITAG
Training Liga-Mannschaft im Spielbetrieb des Hessischen Volleyball-Verbandes (HVV)

Für die kommende Saison planen wir die Teilnahme in der Verbandsliga. Weitere Infos folgen.

Leider haben wir keine Trainingsangebote für Kinder und Jugendliche und wir haben auch keine reine Damen-Teams.

Volleyball ist die Gründungssportart des FVV und die Abteilung ist nach wie vor von schwulen Männern geprägt. Aber alle die offen sind , Teamgeist besitzen und bereits die Grundlagen des Volleyballsports kennen, sind herzlich bei uns willkommen.

Wenn du zum ersten Mal vorbeikommen möchtest, nimm bitte vorab Kontakt mit uns auf, dass erleichtert den Einstieg und wir stellen sicher, dass die Trainer oder Terminverantwortlichen auf dein erstes Training optimal vorbereitet sind.

>>> MITGLIED WERDEN  

Für deine Teilnahme am Training sind Sportbekleidung (Shorts und T-Shirt), Hallensportschuhe und evtl. Protektoren notwendig. Netze und Bälle sind vorhanden. Um das Verletzungsrisiko zu senken, sollten vor dem Spiel Uhren und Schmuck abgelegt werden.

Der Grundbeitrag deckt alle Hallen- und Trainerkosten ab. Bälle stellt der Verein ebenfalls zur Verfügung. Bevor wir dich auf eine Mitgliedschaft ansprechen, kannst du drei Mal kostenlos und unverbindlich mitspielen und es einfach ausprobieren. Neben dem günstigen Mitgliedsbeitrag gibt es auch noch ermäßigte Beiträge, z. B. für Studierende und auch Mitgliedschaften auf Zeit. Außerdem kannst du als Mitglied auch noch an allen anderen zuschlagfreien Sportarten im FVV teilnehmen.

Die Mitglieder der Ligamannschaften und diejenigen, die auf Fun-Turniere fahren, zahlen die persönlichen Reisekosten und ihre Trikots selbst. Gebühren und Startgelder für den HVV-Spielbtrieb und die schwul-/lesbische Liga trägt der Verein.

Der FVV wird dieses Jahr wieder eine Mannschaft im Spielbetrieb der Hessischen Volleyball-Verbandes (HVV) melden.

Alle weiteren Mannschaften des FVV-Volleyballs sind in der Schwul-lesbischen Volleyball Liga in unterschiedlichen Spielniveaus aktiv. Die Meldegelder trägt der FVV. Die, in der Regel, zwei oder drei Ligaspieltage der Schwul-lesbischen Liga finden in „Turnierform“ an Wochenenden in wechselnden deutschen Städten statt. Die Kosten für Anreise und Unterkunft tragen die Teilnehmenden selbst, können aber durch Fahrgemeinschaften und private Bettenbörsen erheblich reduziert werden.

www.schwuleliga.de

Wir beteiligen uns mit einem großen internationalen Volleyballturnier am jährlichen FVV XMAS Turnier. Zudem bieten wir die Möglichkeit an attraktiven Fun-Turnieren befreundeter Vereine im In- und Ausland teilzunehmen.

Kontakt

Bei Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung und wenn du uns besuchen möchtest, melde dich bitte vorher bei uns. So können wir die Trainer informieren und gewährleisten eine optimale Betreuung für dich.

volleyball@fvv.org
Abteilungsleiter: Norman
+49 (0) 151 27 56 56 26